Rezensionen

  • Rez. Peter Brückner/Alfred Krovoza (unter Mitarbeit von Thomas Leithäuser und Ali Wacker), Was heißt Politisierung der Wissenschaft und was kann sie für die Sozialwissenschaften heißen?, Frankfurt a. M. 1972, in: Archiv für Rechts-und Sozialphilosophie, 60 (1974), H. 3, 459-461
  • Rez. K.-J. Bruder, Kritik der bürgerlichen Psychologie; ders. u.a., Kritik der pädagogischen Psychologie,in: Psychologie und Gesellschaft, 1975, 238-242
  • Rez.Bruno W. Reimann, Psychoanalyse als Gesellschaftstheorie, in: Psychologie und Gesellschaft, 1976, 278-280
  • Rez. G. Clauß, u.a., Hg., Wörterbuch der Psychologie, in: päd. extra, 1977, H. 1, 61
  • Rez. Martin Jay, Dialektische Phantasie, in: Beiträge zum wissenschaftlichen Sozialismus, 1976, H. 9, 172174
  • Rez. H. Weber, Marxismo e consciência de classe, in: Revista cr¡tica de ciencias sociais, 1978, H.1, 103-106
  • Rez. F. Croner et al., Die deutsche Tradition, in: Modern Law and Society, 11,1978, H. 1, 65-66
  • Rez. R. W. Müller, Geld und Geist, in: Modern Law and Society, 11, 1978, H. 2, 227-229
  • Rez. E. H. Witte, Psychologie als empirische Sozialwissenschaft, in: Archiv für Rechts-und Sozialphilosophie, 64, 1978, H. 4, 589-590
  • Rez. Dieter Wolf, Ware und Geld. Der dialektische Widerspruch im Kapital, in: Das Argument. Beiheft ’85, 36-38
  • Rez. Trautje Franz, Revolutionäre Philosophie in Aktion. Ernst Blochs politischer Weg, in: Das Argument. Beiheft ’85, 164-169
  • Rez. Oskar Lafontaine, Der andere Fortschritt. Verantwortung statt Verweigerung, in: Grünes und alternatives Jahrbuch 1986/87 (s.o.), 281-283
  • Rez. Perry Anderson, In the Tracks of Historical Materialism, in: Das Argument. Beiheft ’87, 93-94
  • Rez. Christine Buci-Glucksmann, Walter Benjamin und die Utopie des Weiblichen, Das Argument. Beiheft ’87, 102-106
  • Rez. Hildegard Heise, Flucht vor der Widersprüchlichkeit,
  • Rez. Leo Panitch, Working Class Politics in Crisis, in: Das Argument. Beiheft ’87, 133-134
  • Rez. Annita Kalpaka u. Nora Räthzel, hg., Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein, Das Argument Nr. 164 (1987), 617-619
  • Rez. Ulrike Heider, Der Arme Teufel, Das Argument Nr. 165 (1987),762-763
  • Rez.Hans Blumenberg, Die Sorge geht über den Fluss, Das Argument Nr. 167 (1987), 115-117
  • Rez. Adam Ferguson, Versuch über die Geschichte der bürgerlichen Gesellschaft, hg. v. Hans Medieck u. Zwi Batscha, Das Argument Nr. 168 (1987), 274-275
  • Rez. José Carlos Mariategui, Sieben Versuche, die peruanische Wirklichkeit zu verstehen,
  • Rez. Bernhard Kruschey: Linke Spuren. Marxismus seit den 60er Jahren, in: Das Argument, 1987
  • Rez. Jürgen Kocka, hg., Interdisziplinarität. Praxis -Herausforderung -Ideologie, Das Argument Nr. 170 (1988), 583
  • Rez. Ernest Mandel, The Meaning of the Second World War, Das Argument Nr. 170 (1988), 618-621
  • Rez. L. Panitch, Working Class Politics in Crisis, in: Das Argument, Rezensionsbeihesft zum ‘Neuen Wörterbuch des Marxismsu’, 1988, 133-134
  • Rez.Solange Mercier-Josa, Retour sur le jeune Marx, Das Argument Nr. 172 (1988), 895-896
  • Rez. Ulrich Beck, Risikogesellschaft, Das Argument Nr. 172 (1988), 911-914
  • Rez.Manfred Riedel, Fra mito e scienza. L’inizio della filosofia greca, Das Argument Nr. 173 (1989), 127
  • Rez. Otfried Höffe, Kategorische Rechtsprinzipien. Ein Kontrapunkt der Moderne, Das Argument Nr. 197 (1993), 126-128
  • Rez. Michael Schmidt-Salomon, Erkenntnis aus Engagement, Humanismus aktuell, H. 8 (2001), 102-104
  • Rez. Der geteilte Leib, Humanismus aktuell, H.11, 6 (2002), 84-90
  • Rez. Bioethik und Biomedizinische Ethik, Humanismus Aktuell, H.12
  • Rez. Gerd Peter, Wissenspolitik und Wissensarbeit als Gesellschaftsreform, Münster 2003, Arbeit H. 3/2004, 329-331
  • Rez. Fragmenta Melanchthoniana, 2 Bde., Humanismus aktuell, H. 15,
  • Europa neu denken? Zu Ulrich Becks / Edgar Grandes ‚Das kosmopolitische Europa’, Widerspruch (Zürich), Nr. 48, 241-246
  • Rez. Ken Coates, ed., The Right to Useful Work, first published in 1978, reprinted 2007, in: Spokesman 99 (2008), 91-93
  • Rez. Andreas Arndt/Jure Zovko, hg., Zwischen Konfrontation und Integration. Die Logik der internatinalen Beziehungen bei Hegel und Kant, in: Das Argument (2008), im Druck